5. Große Musiknacht der Autohäuser Ludwigsburg am 17. September 2016

Ludwigsburger Autohäuser geben bei der Musiknacht Vollgas

Mit Vollgas in den Herbst geht es am Samstag, den 17. September, wenn in zwei Autohäusern in Ludwigsburg mit hochkarätigen Musikern und gut gelaunten Nachtschwärmern die fünfte große Musiknacht der Autohäuser gefeiert wird. Die Top-Bands Good News und Gravity versprechen beste Unterhaltung und eine unvergessliche Musiknacht.

Das Erfolgsrezept der großen Musiknacht der Autohäuser ist ebenso einfach wie genial: Die Showrooms der Autohäuser werden für eine Nacht in Konzerthallen umfunktioniert und hochkarätige Bands sorgen für beste Partystimmung. Gefeiert wird in zwei Autohäusern in Ludwigsburg: Bei Auto Haass ist mit Good News traditionell die vielleicht beliebteste Party-Band der Region am Start, die den Laden wie gewohnt ordentlich rocken wird. Good News sind eine Ausnahmeerscheinung: Seit mittlerweile 30 Jahren ist die Band fester Bestandteil der regionalen Party-Rock-Szene. Die furiose Bühnenshow reicht von aktuellen Songs und Chartbreakern bis hin zu Rockklassikern der 70er und 80er Jahre. Die Band um Sängerin Moni Butz und Sänger Micha Rüdinger kennt das Rezept für eine gelungene Show: hoch ansteckender Spaßfaktor, gemischt mit handwerklichem Können, in einer sympathischen Verpackung. Serviert mit fettem Rocksound. Wie es ihnen immer wieder gelingt, das Publikum mitzureißen? Gitarrist Knut Pietsch: »Weil die Bühne unser Zuhause ist.« Bei Auto Haass steigt auch die Abschlussparty, dort wird bis 2.30 Uhr gerockt und gefeiert.

Top-Bands sorgen für Stimmung

Im Autohaus Weller, das erstmals bei der Musiknacht mit von der Partie ist, sorgt Gravity mit Rock, Pop und Funk für beste Unterhaltung. Ob Songs von Jan Delay, den Söhne Mannheims, Gary Moore, Robbie Williams, Michael Jackson, Pink, Gossip, ACDC oder anderen ausgewählten Songs der Musikgeschichte - die mitreißenden Interpretationen von Sebastian »Buddy« Faber (Gesang), Lisa Mey (Gesang), Simon »Fränk« Protzer (Drums), Dominik »Dome« Plieger (Bass), Michael »Michi« Böhringer (Keyboard) und Joshua »Josh« Theobold (Gitarre) bringen den Showroom garantiert in kürzester Zeit zum Beben.

Attraktives Catering und Aussenbereich

Neben den Top-Bands wartet in beiden Autohäusern auch noch ein hochwertiges Getränke- und Speisen-Catering sowie jeweils ein attraktiv gestalteter Außenbereich auf die Besucher. Beim Autohaus Weller verkauft das American Diner »Chillers« frisch gegrillte Burger und Burritos. Bei Auto Haass versorgt das Team des Ludwigsburger In-Lokals »Cocco-Bello« die Gäste mit frischen mediterranen Grillspezialitäten, Wraps und Salsiccia. Außerdem steht neben der großen Getränketheke im Innenbereich auch noch ein Schankwagen im Außenbereich. Die begehrten Tickets, die zum Eintritt in sämtliche Autohäuser und zur kostenfreien Nutzung der Shuttlebusse berechtigen, gibt es für 8,- Euro ermäßigt im Vorverkauf (City Music LB, Bietigheimer Zeitung) sowie als E-Ticket auf der Homepage. Einlassberechtigung erst ab 16 Jahren.

Die große Musiknacht der Autohäuser Sa. 17. September, Live-Musik von 21 bis 2.30 Uhr, Einlass ab 20 Uhr, Tickets im VVK 8,- Euro, an der Abendkasse 10,- Euro, Eintritt ab 16 Jahren.

     

Video